caro in südschweden

denn kassel ist so nördlich, dass es eigentlich schon südschweden sein könnte – münchen aber nicht

Macaroni and Cheese (mit Lauch und Räuchertofu)

Filed under: Kulinarische Nervigkeiten,Münschn,up to date — Februar 19, 2012 @ 11:19 pm

An einem verschnee-regneten Sonntag wie diesem war Zeit für etwas Comfort Food. Ich hatte gestern auf dem Viktualienmarkt nach 16 Uhr noch unschlagbar günstigen Lauch ergattert (2 dicke Stangen für 0,86 €), ein Cheddar schlummerte im Kühlschrank und Nudeln sind sowieso immer im Vorrat. Nach einer kurzen Suche in meinem Rezepte-Fundus war klar: Es wird ein Mac and Cheese.

Orientiert habe ich mich am Rezept aus einem der Food Blogs, die ich regelmäßig lese: Pinch my Salt. Anstatt Schinken habe ich jedoch eine vegetarische Variante genommen und kleingewürfelten Räuchertofu angebraten und gleich noch meine Ernte selbstgezüchteter Austernpilze mit hineingeschnitten.

Dem Lauch habe ich noch eine ordentliche Portion angebratener Zwiebeln/Schalotten und 2 Zehen Knoblauch zugemutet und zwischendrin mit einem Schuss Weißwein abgelöscht.

Die Bechamel-Käsesauce habe ich mit etwas Bio-Gemüsebrühe, Muskat und grob gestoßenem Pfeffer erweitert. Dafür gab es nur den Cheddar für den Käsegeschmack – der allerdings vollkommen ausgereicht hat. Als Flüssigkeit habe ich Wasser, Milch und einen guten Schlag Mascarpone-Rest genommen.

Am Ende gab es ein sehr leckeres Sonntagsessen (und Montagsessen und bei der Menge ist Dienstag sicherlich auch noch etwas übrig :-) ).

1 Kommentar »

  1. Fluffi:

    Sooo lecker!

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)